Bau Info vom

Umsatzsteigerung im Bauhauptgewerbe

In der Baubranche wurde im Juli 2021 rund 4,9 Prozent mehr Umsatz erzielt als im gleichen Monat des Vorjahres. Dies ergeben vorläufige Ergebnisse des Statistischen Bundesamtes (Wiesbaden). Betrachtet man allerdings die ersten sieben Monate dieses Jahres insgesamt liegt der Umsatz noch ein Prozent unter der Vorjahres-Marke. Eine positive Entwicklung gibt es darüber hinaus bei den Beschäftigungszahlen:  Im gleichen Zeitraum waren 1,7 Prozent mehr Menschen im Bauhauptgewerbe tätig als noch im Vorjahr.

Mehr Informationen

Quelle: ibr-online.de